Rundstrickmaschinen
Schmiersysteme

PULSONIC 5.2

PULSONIC 5.2 - Drucköler

Anwendung

Der Drucköler PULSONIC 5.2 erlaubt die exakte Dosierung kleinster Ölmengen pro Impuls bei optimaler Ölverteilung an den gewünschten Stellen. Durch die einfache Bedienung mit dem Drucköler kann bei allen Ölstellen die Ölmenge individuell eingestellt werden. Der Ölverbrauch wird mit dem Drucköler ebenso deutlich reduziert. Eingestellt wird über Drucktasten auf einem übersichtlichen Display.

Hauptmerkmale

  • gleichmäßige Ölverteilung über den gesamten Zylinder - keine Ölstreifen durch Überölung
  • individuell programmierbare Schmierung der Nadeln und Platinen
  • geringer Ölverbrauch durch präzise Ölstellenversorgung

Technische DatenTechnische Daten


Versorgungsspannung​

24 V (20 - 33 V) 50/60 Hz

Startsignal (Maschine läuft)

10 - 30 V AC

max. Leistung

72 VA

Fördervolumen pro Pumpenhub

4,2 - 25 mm³​

einstellbare Ölmenge je Ölstelle​

0,3 - 24 ml/h

max. Gesamtölliefermenge (bei voller Düsenanzahl)

288 ml/h​

nutzbare Ölmenge im Ölbehälter

3,5 l

Gewicht​

ca. 3 kg

VariantenVarianten


Drucköler PULSONIC 5.2 mit 12 Ölstellen

Drucköler PULSONIC 5.2 mit 24 Ölstellen

ZubehörZubehör


Düsen

  • gerade Düsen / Winkeldüsen
  • Sprühdüsen

Nadelkopfschmierung

Die Nadelkopfschmierung dient dem Schmieren von Nadelkopf und Nadelzunge.

Flush/Wash

Die Flush/Wash-Funktion dient dem Spülen der Strickelemente mit Öl. Der vorhandene Schmutz wird ausgeschwemmt und kann somit nicht in den Strickschlauch gelangen. Die Funktion am Drucköler ist nur in Verbindung mit einer Maschinensteuerung möglich.

Automatische Tankbefüllung

Der Drucköler PULSONIC 5.2 wird über die zentrale Ölversorgung mit Öl befüllt.

Maschinentaktgeber

Aus- und Nachrüstung

Bitte füllen Sie den Fragebogen PULSONIC 5.2 (erhältlich im Kundenbereich) für die Aus- bzw. Nachrüstung der Maschine aus und senden Sie diesen an MEMMINGER-IRO. Wir unterbreiten Ihnen gerne umgehend ein vollständiges Angebot.

VideosVideos


PULSONIC 5.2
PROJECTILE LF