Fournisseure

SFE

SFE - Speicher Fournisseur

Anwendung

Bei unregelmäßigem Fadenverbrauch sorgt der Speicher Fournisseur SFE für die richtige Spannung, ganz gleich welche Garnsorte verarbeitet wird. Die Geschwindigkeit des Gleichstrommotors wird über einen Mikroprozessor gesteuert. Eine Sensorik an Speicher Fournisseur überwacht die Größe der Fadenreserve auf dem Wickelkörper und hält sie konstant.

Hauptmerkmale

  • gleichmäßiges Maschenbild durch gleich bleibende Fadenspannung
  • kein Warenabwurf bei Fadenbruch durch Einlauffühler und Fadenreserve auf dem Wickelkörper
  • kein Überspulen der Fadenlagen, keine Schlingenbildung

SFE: Die Komponenten

interactive-img
1
2
3
4
5

1. Wickelkörper


Kleinste Fadenreserve, optimaler Vorschub der einzelnen Fadenlagen.

2. Sensor (Optikmodul)


Die Mikroprozessorsteuerung im SFE kontrolliert mit Hilfe des Optikmoduls die Fadenreserve auf dem Wickelkörper und passt die Motorgeschwindigkeit dem Fadenverbrauch an.

3. Bremsringe


Die Fadenspannung kann durch den Einsatz unterschiedlicher Bremsringe verändert werden.

4. Vibrationsbremse


Die Vibrationsbremse mit magnetischen Bremsringen gewährleistet eine gleich bleibende Fadenspannung und ist durch ihre kontinuierliche Drehbewegung selbstreinigend. Dadurch werden Fehlabstellungen vermieden.

5. Auslaufabsteller (Option)


Der SFE ist optinal mit integriertem Auslaufabsteller erhältlich.

Technische DatenTechnische Daten


Versorgungsspannung

3 x 42 V +/- 10 %, 50/60 Hz

max. Strom/Phase

1,41 A

durchschnittlicher Strom/Phase

0,75 A

max. Leistung​

100 VA

durchschnittliche Leistung​

55 VA​

max. Fadenliefermenge

500 m/min​.

Garnspektrum

83 - 2.500 dtex (Nm 4 - Nm 120)

Gewicht​

2,61 kg

VariantenVarianten


Speicher Fournisseur SFE mit Auslaufabsteller

ZubehörZubehör


Knotenfänger

erhältlich in den Größen 0,4 mm, 0,5 mm, 0,6 mm, 0,8 mm, 1,0 mm und 1,2 mm

Röhrchenhalter

erhältlich in den Außendurchmessern 8,0, 9,5 und 10,0 mm

Bremsringe ​

Folgende Bremsringe sind lieferbar: ​

  • rot
  • schwarz
  • braun
  • blau
  • grün
  • gelb

Bremsringhalter

Bei speziellen Garnen oder Einsatzgebieten des Speicher Fournisseurs SFE kann die Verwendung des Bremsringhalters notwendig sein. Dieser hält den Bremsring in seiner korrekten Position und verhindert so ein Mitreißen des Bremsrings durch das Garn.

Fadenauslaufbremse

Beim Einsatz des Speicher Fournisseurs SFE an Seamlessmaschinen, Flachstrickmaschinen oder anderen Strickmaschinen kann die Montage einer Fadenauslaufbremse notwendig sein. Diese passt die Fadenspannung an die Rückholung der seitlichen Aufholspanner an.

Kontaktband

4-adriges Kontaktband für den elektrischen Anschluss des Speicher Fournisseurs SFE

VideosVideos


Weitere Fournisseure:

ELAN 30
EFS 800
EFS 920
MSF 3
SFE